iCloud-Tutorial: „Mein iPhone suchen“ deaktivieren

In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie Ihr iPhone vor einer anstehender Reparatur aus der iCloud entfernen und die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktivieren.
Wenn Sie Zugriff auf Ihr iOS-Gerät haben, können Sie die komfortablere Lösung die hier beschrieben ist befolgen. 

1. Öffnen Sie Ihren Standard-Browser (in diesem Fall Safari) und navigieren Sie über die Adresszeile zu www.iCloud.com.

2. Im zweiten Schritt melden Sie sich mit der Apple-ID und dem zugehörigen Passwort an, mit dem Ihr iOS-Gerät ebenfalls verbunden ist.
Diese Eingabe bestätigen Sie mit einem Klick auf den umrundeten Kreis.

3. Nun sollte sich das Launchpad Ihrer iCloud öffnen, von dem aus Sie unter anderem Ihre Geräte verwalten können.
(Sollten Sie in diesem Schritt nicht sofort zu diesem Bild gelangen, schauen Sie sich bitte in dem Vermerk unter diesem Schritt die weitere Vorgehensweise an)

Mit einem Klick auf die Schaltfläche „iPhone-Suche“ gelangen Sie zum nächsten Schritt.

Alternative:

Wenn dies Ihr erstes Mal sein sollte, dass Sie sich über www.iCloud.com  in Ihren Account einloggen, wird iCloud Sie fragen ob Sie diesem Computer vertrauen.

Wenn Sie zusätzlich die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert haben, allerdings kein Zugriff mehr auf das Gerät haben, bietet iCloud Ihnen die Möglichkeit auch ohne eingäbe des 6-stelligen Codes „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren.

Klicken Sie hierzu am Ende der Seite auf „Mein iPhone suchen“ und verfahren Sie wie in den folgenden Schritten erklärt.

 

4. Nach einem kurzem Suchvorgang, sollte Ihnen iCloud Ihre aktuellen Geräte auf der Karte anzeigen. In dieser Ansicht können Sie die Geräte, die mit Ihrer iCloud verbunden sind fernlöschen oder  bei Verlust einen Ton abspielen lassen.

!Wichtig!
Um „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren, OHNE die Daten zu löschen muss das Gerät offline sein. Dazu müssen Sie nur den Flugmodus aktivieren.

Sobald das Gerät Offline ist, erscheint neben Ihrem iPhone in der „Alle-Geräte-Liste“ ein grauer Kreis, über den Sie Ihr Gerät aus der iCloud entfernen bzw. „Mein iPhone suchen“ deaktivieren können.

 

Nach einem Klick auf „Alle Geräte“ wählen Sie Ihr iOS-Gerät aus, dass aus der iCloud („Mein iPhone suchen“) entfernt werden soll.

Alternative:

4.1. Mit einem Klick auf den die Schaltfläche „iPhone löschen“, löschen Sie Ihr iPhone aus der Ferne und können anschließend mit einem Klick auf „Aus diesem Account entfernen“ „Mein iPhone suchen“ deaktivieren.

Wichtig!!! Stellen Sie sicher, dass Sie bevor Sie Ihr iPhone löschen, ein aktuelles Backup erstellt haben. Wie Sie ein aktuelles Backup erstellen erklären wir hier.

5. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben mit Hilfe der iCloud „Mein iPhone suchen“ erfolgreich deaktiviert.